Logo des MGV Kleinheppach

Männergesangverein Kleinheppach 1947 e. V.

 
Zurück  |  Home  |  Feedback  |  Inhalt  |  Suche  |  Impressum

Ortswappen von Kleinheppach

 

Don Quijote

Das zweite Highlight des Konzerts

Musik und in Worte gefasst von: Walther Schneider

"Phantastische Abenteuer des Don Quijote"

Chorus 1: Der Ritterschlag

Wir sind die Gesellen des Manns von La Mancha und immer zur Stelle mit Freund Sancho Pansa; Immer zur Stelle sind die Gesellen: uno, dos, tres, uno, dos, tres! Hier in der Schenke "Zum blauen Affen", Tische und Bänke staunen und gaffen. Auf nun Gefährten, schließet die Runde! Bei allen Bärten, schwört unsrem Bunde. Grüßt Don Quijote in unsrer Mitte, treu dem Gebote nach alter Sitte. In den Spelunken geht's ohne Zogen, allen Halunken bös an den Kragen, bis sie in Zellen sitzen und schmoren, dünn wie Sardellen, schwärzer als Mohren.

Chorus 2: Auf den Straßen des Ruhms

Rosinante der Gaul, im Galoppe nicht faul, über Stock und Gestein Trabt er hurtig feldein, wie ein Esel behänd, den das Quecksilber brennt, wie ein Esel ........ Auf den Straßen der Welt liegt das ruhmreiche Feld, das den Ritter entzückt und ihn köstlich beglückt. Gegen Windmühlen rennt, wer den Gegner verkennt Und er purzelt vor Schreck in den knietiefen Dreck. Aus dem selbigen Grund beißt den letzten der Hund, aus dem selbigen ..... Wie ein stolzer Gendarm mit der Lanze im Arm, macht mit heiterem Mund Don Quijote laut kund: Wer zur rechten Zeit singt, froh sein Unglück bezwingt, wer zur ........

Chorus 3: Was Helden träumen

Unterm Vogelbeerbaum, unterm Vogelbeerbaum singt der Wind leis sein Lied in der Nacht. Unterm Vogelbeerbaum, unterm Vogelbeerbaum ruht der Held brustgeschwellt vor der Schlacht. Welch herrliches Träumen: In weltweiten Räumen schlägt er alle Schurken in die Flucht! Als Kämpfer von Ehre in blitzblanker Wehre, trutzt er den Gefahren all, fürwahr.

Unterm Vogelbeerbaum, unterm Vogelbeerbaum wird im Schlaf selbst ein Schaf zum Rebell. Unterm Vogelbeerbaum, unterm Vogelbeerbaum reicht ein Streich um fünf Riesen zu fäll´n Welch herrliches Träumen: In weltweiten Räumen schlägt er alle Schurken in die Flucht! Als Kämpfer von Ehre in blitzblanker Wehre, trutzt er den Gefahren all, fürwahr. Unterm Vogelbeerbaum, unterm Vogelbeerbaum grinst der Mond voller Hohn wie ein Schelm. Unterm Vogelbeerbaum, unterm Vogelbeerbaum blinkt von fern, wie ein Stern, Mambrins Helm. Welch herrliches Träumen: In weltweiten Räumen schlägt er alle Schurken in die Flucht! Als Kämpfer von Ehre in blitzblanker Wehre, trutzt er den Gefahren all, fürwahr. Unterm Vogelbeerbaum, unterm Vogelbeerbaum singt der Wind leis´ sein Lied in der Nacht.'

Chorus 4: Ständchen an Dulcinea

Oh, Dulcinea, Süße der Süßen hör' die Gitarre huldvoll dich grüßen. Vor deiner Kammer streu' ich dir Posen, oh welch ein Jammer, lass' dich doch kosen. Oh, Dulcinea, Schönste der Schönen, du bist mein Manna, lass' dich verwöhnen. Meine Kanzone preist deine Anmut, dringt zum Balkone mit heißer Herzglut.

Chorus 5: In der Arena zu Saragossa 

Fata Morgana, Scheinwelt der Sehnsucht, Fata Morgana, Trugbild der Lust. In der Arena zu Saragossa das Abenteuer brennt heiß wie Feuer. Hoch hinauf bis in die Ränge jubelt, jauchzt und tobt die Menge. Wenn beim Turniere die Kavaliere auf stolzen Possen zum Sieg entschlossen, stürzen in das Kampfgetriebe, für die Ehre, für die Liebe. Foto Morgana, Scheinwelt der Sehnsucht, Foto Morgana, Trugbild der Lust. Phantastischer Wahnwitz verwirret den Sinn, der Ritter Quijote tanzt rauschhaft dahin. In der Arena zu Saragossa das Abenteuer brennt heiß wie Feuer!!!

-> Seitenanfang

 
Copyright © 2005 - 2017  Männergesangverein Kleinheppach 1947 e.V.